Sunday 15. September 2019
Papst

Kirche ist bei Umsetzung des Konzils auf halbem Weg

Die Kirche ist bei der Umsetzung des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-65) erst auf halbem Weg: Das hat Papst Franziskus im Rahmen eines Interviews mit dem brasilianischen Fernsehsender “Globo” dargelegt. Derzeit sei das Konzil “noch nicht voll umgesetzt”, es inspiriere die Kirche jedoch weiterhin. “Die Umsetzung eines Konzils dauert 100 Jahre, also haben wir jetzt die Hälfte”, erklärte der Papst.

"Nächster Halt - Vatikanstadt"

Wenn der Papst mit dem Bus fährt

Es wurde ja schon oftmals die Geschichte erzählt, dass viele Bischöfe beim Zweiten Vatikanischen Konzil mit dem Bus fahren mussten und dadurch mitten in der Lebenswelt der Menschen waren.

 

Wenn der neue Papst auch oft mit dem Bus gefahren ist, dann wird er die Freuden und Nöte der Menschen kennengelernt haben. Das ist eine gute Nachricht – so kann die Kirche an die Lebenswelt der Menschen heute andocken.

 

Burkhard Mohr hat das in seiner Karikatur in der Süddeutschen Zeitung am 15.3.2013 bildhaft dargestellt. Danke an ihn für die Genehmigung zur Veröffentlichung auf unserer Homepage.

 

(GEC)

Medienpreis

Kurzfilm zum II. Vatikanischen Konzil

Der Kurzfilm „Auf der Suche nach dem Licht des II. Vatikanums“ der drei Studierenden Michaela Greil, Oleg Davydov und Elisabeth Greil wurde beim österreichischen, religionspädagogischen Medienpreis „dot.komm13 – wirk_kraft_religion“ in der Kategorie Studierende mit dem 2. Platz bewertet.

http://konzilsgespraeche.at/
Display:   Standard - Mobil