Freitag 20. Juli 2018
Ausstellung zu KRANK/GESUND:

Kinder spielen für krebskranke Kinder

Für die Ausstellungsreihe „Krank/Gesund“ im Krankenhaus Bad Ischl vom 16.01.-02.02. hat die Pfandler Kindergruppe Kreativa unter Leitung von Christina Fischer in Zusammenarbeit mit Mag. Anton Pfeil einen Film gedreht. Mit dem Verkauf des Films wird die Kinderkrebsforschung St. Anna unterstützt.
Sinnquell-Gesprächsrunden in Bad Ischl:

Hellhörig sein auf die eigenen Bedürfnisse und die der anderen Menschen

Hellhörig sein auf die eigenen Bedürfnisse und die der anderen Menschen, so beschreibt Angelika Wiesauer, die Leiterin der Sinnquell-Gesprächsrunden im Krankenhaus Bad Ischl ihre Eindrücke.

Die insgesamt drei Gesprächsrunden fanden jeweils unter einem anderen Thema statt und waren an PatientInnen des Krankenhauses und auch andere BesucherInnen gerichtet.

 

 

Workshop: Bibliodrama:

„Der Traum als Botschaft der Seele“

Am 20.1.2014 wurde im Zuge der Ausstellung zu Krank/Gesund in Bad Ischl ein Bibliodrama zur alttestamentlichen Geschichte von Jakobs Traum (Gen 28,10-22) gespielt. Dabei wurde eine kreative Zugangsweise zum biblischen Text erlebt, wobei die TeilnehmerInnen sich in ihren Gefühlen und Vorstellungen auch körperlich ausdrückten.

Sie erfuhren, dass den vorgegebenen Textinhalt verändern und seiner gegenwärtigen Lebenssituation anpassen können.

 

http://konzilsgespraeche.at/
Darstellung:   Standard - Mobil