Montag 19. November 2018
Konzilsgespräche:

Diskussion

Wie kann Ihrer Meinung nach frischer Wind in die Kirche kommen? Wo wünschen Sie sich mehr Öffnung? Was hält die Kirche lebendig?

 

Diskutieren Sie mit!

Live-Stream

des PilgerInnen-Gottesdienstes

Mit Florian aufbrechen, LebensZEICHEN entdecken:

Sternpilgern am 3. Mai 2014

Das II. Vatikanische Konzil hat Bewegung in die Kirche gebracht. So ist auch das Bewusstsein gewachsen, dass alle Frauen und Männer, Jugendliche und Kinder, aufgerufen sind, Kirche mitzugestalten und als „pilgerndes Gottesvolk“ miteinander auf dem Weg zu sein. Wer sich auf den Weg macht, begegnet anderen Menschen, gewinnt neue Erkenntnisse, erlebt spirituelle Tiefe und entdeckt „LebensZEICHEN“.

http://konzilsgespraeche.at/
Darstellung:   Standard - Mobil